Startseite | Impressum
Sie sind hier: Startseite // Vermögensberater

Vermögensberater

Vermögensberater - Hilfe bei der Geldanlage

Heute noch als Staubsaugervertreter und morgen schon als Vermögensberater agierend- so oder so ähnlich könnte man die derzeitige Situation am Wirtschaftsmarkt beschreiben. Denn hier tummeln sich immer mehr potenzielle Vermögensberater und versprechen Absicherungen oder Kredite die bei näheren Betrachten wahrlich schwindelerregend sind. Dies kommt nicht zuletzt daher, dass es immer mehr freie Vermögensberater gibt und so manches Unternehmen sich bereits damit begnügt, dass ihre frohen Mutes agierenden Vermögensberater nur in der Lage sein müssen, den Kugelschreiber richtig zu halten, alle etwaigen Verträge korrekt ausfüllen und einen standarisierten Beratungstext beim Kunden vorsprechen können.

Anders ist bisweilen nicht zu erklären, warum Herr X von nebenan der früher Pflaumen nicht als Birnen erkannte, neuerdings allen Nachbarn eine Visitenkarte in die Hand drückt auf der mit großen Buchstaben Vermögensberater steht. Aber soll man wirklich so jemanden das eigene hart erarbeitete Geld anvertrauen? Glücklicherweise haben diese Handhabung auch der Gesetzgeber sowie die zahlreichen seriösen Anbieter erkannt. Daher muss ein kompetenter Vermögensberater seit geraumer Zeit die Auflagen des Bundesverbandes Deutscher Vermögensberater erfüllen und kann diese auch mittels einer Zertifizierung belegen.

Hier informieren zum Thema Festgeld anlegen:

Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht einige Grundsätze immer einzuhalten: So steht an vorderster Stelle die Erstellung einer Vermögensanalyse, die individuell auf die Lebensumstände sowie die Vermögenskapazitäten des potenziellen Interessenten angepasst ist. Nach dieser Analyse wird ein Vermögensaufbau ebenso angestrebt wie eine parallel erfolgende Absicherung. Dabei sollte immer eine gewisse Verständlichkeit im Vordergrund agieren, denn gerade wenn es ums eigene Geld geht, bringt das gerne praktizierte Fachchinesisch wenig. Zudem sollte für einen kompetenten Vermögensberater auch dann der Kunde noch wertvoll sein, wenn dieser seine Unterschrift unter die individuellen Unterlagen gesetzt hat. Daher gehört auch eine beständige Beratung und Betreuung zu den Aufgaben eines Vermögensberaters.

Man kann sicherlich sagen, dass gerade wenn es um die Vorsorge sowie auch die Absicherung geht, es eine individuelle Vertrauensfrage ist wem man dieses schenkt. Jedoch sollte man bisweilen von den zahlreichen im Schneeball- System geworbenen Vermögensberatern in spe absehen und sich lieber an eine kompetente Stelle wenden.